Vor Jahrhunderten war das Wasser die treibende Kraft der Industrialisierung.

In unserem Fall ist es der Fluss «Töss». An seinem Wasser erwachte 1802 die Schweizer Textilindustrie.

 

Auch heute, über 200 Jahre später, prägt dieses Wasser die Umgebung der beiden Zentren in Turbenthal und in Pfungen. Aus den ehemaligen Fabrikgebäuden sind heute äusserst attraktive Gewerbe- und Lebensräume entstanden.

Wirtschafts- und Lebensraum

eskimo-Logo_grau.jpg

Eskimo Textil AG

Tösstalstrasse 46a

CH-8488 Turbenthal

 

Tel.: 0041 52 396 20 50

 

Mail: info@eskimo.ch

MIETOBJEKTE

TURBENTHAL

LOFTS  -  WOHNUNGEN GEWERBERÄUME

PFUNGEN

WOHNUNGEN  -  GEWERBERÄUME

PFUNGEN - Riverside

WOHNUNGEN 

Riverside.jpg

Turbenthal

Pfungen

Seit Generationen gestalten wir Lebens- und Wirtschaftsraum

eskimo_logo.jpg

Gedicht von Herrn Scherb, Verwaltungsrat, zur
20. Generalversammlung 1920

Ich lebe, um zu weben,

Ich webe, um zu leben!

 

Hochgeehrte Generalversammlung,

Zwanzig Jahre sind vergangen

seit der Gründung jener Stätte,

wo für uns der Schuss noch heute,

tausendfach durchsaust die Kette!

 

Zwanzig Jahre! - Welche Arbeit,

welche Fülle schwerer Sorgen,

welch ein emsig frohes Schaffen,

liegt in diesem Wort verborgen!

Schwere Zeiten, Krieg und Elend,

haben manche Burg bezwungen!

Felsenfest, trotz Tod und Teufel,

steht die Tuchfabrik in Pfungen!

 

Weit hinaus in's Schweizerländchen,

für die Konkurrenz ein Schrecken,

sendet sie ihr Konfektionstuch,

und die besten Schafwolldecken